Ein Erntedank-Picknick für Ihre Beziehung

Aktualisiert: Apr 18

Druckdatum 05.10.2020 https://www.pfalz-echo.de/online-ausgabe/


Langsam färbt sich das Laub bunt und läutet den Herbst ein. Die Natur zeigt uns jedes Jahr aufs Neue was Beziehungspflege bedeutet.

Wir stecken unsere ganze Hoffnung in ein Saatkorn. Wir sorgen für genug Wasser, genug Nahrung, einen passenden Platz, Zeit zum Gedeihen und begleiten es auf dem Weg ins Freiland. Bei Ungezieferbefall lassen wir uns beraten und verabschieden auch die eine oder andere Pflanze. Zum Teil schneiden wir den Spross zurecht, damit mehr Platz zum Wachsen da ist. Im Herbst, wenn alles gut gelaufen ist, freuen wir uns über leckere Äpfel, Tomaten oder was Ihnen sonst beliebt. Jetzt werden wir für unsere Arbeit belohnt - oder auch nicht. Schließlich ist der Erfolg nicht nur von uns alleine abhängig. Auch das Saatkorn hat seinen Anteil - und etwas Glück, z.B. beim Wetter, darf auch nicht fehlen.

In unseren Beziehungen ist es ähnlich. Wir verlieben uns in einen Menschen. Am Anfang pflegen und hegen wir voller Euphorie unsere Zweisamkeit. Mit der Zeit zeigen sich Unterschiede und wir beginnen unsere Regeln und Grenzen abzustecken. Im Optimalfall darf jeder sein und bleiben wie er ist und wir finden eine gesunde Mischung zwischen „Alleine-Zeit“ und „Paar-Zeit“. Bei so manchem Konflikt holen wir uns Unterstützung hinzu. Manchmal ist eine Trennung der letzte Ausweg und die Anfangshoffnung wird von Enttäuschung und Wut überrannt. Doch manches feine Pflänzchen war jede Mühe wert.

Also wenn Sie jetzt einen Lieblingsmenschen an Ihrer Seite haben, dann laden Sie diesen doch zu einem Erntedank-Picknick ein. Falls es regnet, können Sie das Picknick auch einfach in Ihr Wohnzimmer verlegen. Genießen Sie gemeinsam feine Köstlichkeiten und feiern Sie Ihre Liebe. Es ist oft einfacher das „Schlechte“ an einem Menschen zu benennen. Bedanken Sie sich für die vielen kleinen Aufmerksamkeiten, die Ihnen guttun. Das sind vielleicht ein selbstgebackener Kuchen oder ein vertrautes Lachen, vielleicht die Freiheit für die eigenen Interessen oder das Gefühl der tiefen Verbundenheit. Ein ehrliches Danke kann so viel bewirken und Reserven für die kalte Jahreszeit konservieren.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen einen goldenen Oktober mit den Menschen, die Ihre Energie wert sind.

Liebe gesund!

Ihre Stefanie Ludwig


0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen